The Devil’s Toy Remix

The Devil’s Toy Remix ist die letzte Webdoku, die aus der sehr fruchtbaren Kooperation zwischen dem kanadischen Office national du film (National Film Board) und dem deutsch-französischen Sender ARTE (ARTE France) entstanden ist.

14 lineäre Kurzfilme aus 14 verschiedenen Orten der Welt reinterpretieren in dieser Webdoku den absoluten Klassiker Devil’s Toy von Dokumentarfilm-Legende Claude Jutra. Der Beitrag von Marten Persiel und Peter Schüttemeyer spielt in Bad Dürkheim.

Die dreisprachige Webdoku thematisiert Skateboarding und wie Skaters in der Gesellschaft klar kommen, bzw. wie sie u.a. mit den Behörden umgehen. Es entsteht ein vielfätiges Werk mit starkem Sounddesign und einer gut Designten und partizipativen Plattform.

Die Webdoku ging Ende April 2014 online.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *