Allgemein

Jetzt bewerben: DOK Hackathon Berlin

Der DOK Hackathon Berlin (3.-5. Okt) sucht kluge Köpfe.

WAS
Der Hackathon ist ein dreitägiger Workshop in dem bis zu fünf kurze Webdokus entstehen und vor einer professionellem Runde präsentiert werden.

WIE
Wir suchen u.a. Autor/innen, Filmemacher/innen, Game-Designer/innen, Illustrator/innen, Programmierer/innen, Tongestalter/innen, Webdesigner/innen. Bewerbt Euch und arbeitet drei Tage intensiv in einem Team an einem Prototyp und Pitch. Wir stellen die Teams im voraus aus Geschichtenerzählern, Technikaffinen und Ästheten zusammen. Gemeinsam werkelt Ihr an einer Idee, setzt sie durch einem einfachen Prototypen um und bereiten zum Schluss eine Kurzpräsentation vor.

Sie werden dabei von drei erfahrenen Mentoren unterstützt:

– Maya Eriksson, Interactive Media Foundation logo_imf_400x160

– Remco Vlaanderen, Submarine Channel logo-home

– Tawan Arun, Empirik logo

Bewerbungsformular: https://docs.google.com/forms/d/1POIoOSKLIq-n8D9rmEVt3yABvEZBLWg3sQTKFj-IHxk/viewform

WANN & WO
Die Bewerbungsfrist endet am 14. September 2014 um 23h59. Die Jury sucht die Teilnehmer aus und kommuniziert vor dem 15. September mit allen Bewerbern. Die erfolgreichen Bewerber verpflichten sich eine Teilnehmergebühr von 50 EUR zu zahlen.

Der Hackathon findet vom 3. bis 5. Okt 2014 im Michelberger Hotel, Berlin, statt. Teilnehmer sollten am 2. Oktober vor 18h anreisen und nicht vor Sonntag Abend 22h wieder abreisen.

CREDITS
Eine Veranstaltung der Interactive Media Foundation, mit Unterstützung von NETZDOKU.

logo_imf_400x160

Medien- und Netzwerkpartner des DOK Hackathon Berlin.

ARTEFUTURE_DE_RVB

DOK_Logo_web

krautreporter-de-logo--large

SueddeutscheDE_Logo_Schwarz_oC

zeit-online-halbfinale

critic_logo_rgb

INFO
DokHackathonBerlin@reportero.org